Bells Breath - Glockenatem

Surround Sound Installation

Monthly Archives: Oktober 2015

bb4

Bells Breath bei Radio freeFM

By | Allgemein | No Comments

 

 

Andreas Usenbenz ist Diplom Audio Engineer, Sounddesigner, Komponist, und Klangkünstler. Er betreibt seit 2010 die Klangmanufaktur in Ulm und ist seit über 10 Jahren in Ulms experimenteller Musikszene zuhause. Er komponierte für mehrere nationale Tanz- und Kunstperformances und arbeitete mit verschiedenen Künstlern der Live-Elektronik Szene zusammen.

Zusammen mit seiner Ulmer Gestalten Kollegin Dorothee Köhl hat er das Projekt “Bells Breath” auf die Beine gestellt.

Dorothee Köhl ist Grafik-Designerin, hat ein Studium an der Akademie der Bildenden Künste hinter sich und macht Malerei und Grafik-Design seit 2000, unter anderem in ihrem eigenen Büro für Gestaltung.

Die beiden waren zu Gast in der Plattform bei Moderator Julius Taubert und erzählen mehr über Bells Breath.

bbvinylmockup Kopie

Das Crowdfunding Projekt ist Online

By | Allgemein | No Comments

bbvinylmockup Kopie

Leider reichte die Finanzierungssumme der Stadt und der Sponsoren nicht mehr für einen Tonträger. Daher müssen wir selbst aktiv werden und haben heute ein Crowdfunding Projekt veröffentlicht. Wem Crowdfunding nichts sagt, der sei hierhin verwiesen. Nun ist es so, dass wir eine Schallplatte der Musik und der verschiedenen Klangstudien veröffentlichen wollen. Von daher gibt es keine allzu große Summe zu sammeln, aber dennoch so viel, dass es nicht einfach aus der eigenen Tasche finanziert werden kann.

Schauen sie Sich ruhig auf der Projektseite um. Hier gibt es allerlei Informationen, Fotos & Hörproben zu dem angepeilten Tonträger. Die Seite wird in den nächsten 40 Tage immer mal wieder ein update erhalten, dass es auch spannend bleibt, das Projekt zu verfolgen. Es ist für fast jeden ein Schmankerl dabei, wenn Sie oder er uns unterstützen sollte. Ach ja und haben Sie keine Angst. Wenn Sie eine Spende abgeben und das Projekt nicht voll finanziert wird, müssen Sie ihre Spende nicht einfach hergeben, sondern können diese behalten.

Also! 0,0% Risiko.

Wir freuen uns auf ein tolles Projekt.